Lehre zum Elektrotechniker

Elektroanlagen und Betriebstechniker sorgen dafür, dass elektrische Bauteile fachgerecht und sicher in Anlagen, Maschinen und Gebäuden installiert werden. Genauso wichtig ist auch die vorbeugende Wartung und Kontrolle der elektrischen Anlagen. Ferner ist die elektrische Störungssuche und Behebung an Maschinen, Anlagen und Gebäuden ein wichtiger Teil ihrer Tätigkeit.

Lehrzeit 3,5 Jahre

Hauptmodul Anlagen und Betriebstechnik + Grundmodul Elektrotechnik

 

Was lernst du?

  • Die Herstellung einfacher Bauteile auf manuellen Werkzeugmaschinen
  • Instandhaltung, Wartung, Fehler- und Störungsbehebung an elektrischen und elektronischen Geräten und Anlagen
  • Anfertigung von Stromlauf- und Schaltplänen
  • Herstellung und Programmierung von Anlagensteuerungen
  • Montage und Probelauf von neuen Anlagen

Was erwarten wir von dir?

  • Gutes technisches Verständnis und logisches Denken
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick
  • Geduld, Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Teamgeist
  • Lernbereitschaft, Interesse an Weiterbildung

Interessiert?
Dann bewirb dich mit deinem Lebenslauf mit Lichtbild, dem letzten Schulzeugnis und einem kurzen Motivationsschreiben.

Gerne kannst du bei uns auch Schnuppertage verbringen!

Bewerbungsformular Lehre

Daten

Bildergalerie

 

Zusatzinformationen