Lehre zum Metalltechniker

Maschinenbautechniker bauen und planen Maschinen sowie komplexe Anlagen. Sie gelten als „die Baumeister“ im industriellen Anlagenbau. Doch nicht nur die Montage von Neuanlagen fallen in ihr Aufgabengebiet. Auch die Wartung und Instandhaltung der Maschinen, sowie die  Störungssuche und deren Behebung gehören zu ihren Tätigkeiten.

Lehrzeit 3,5 Jahre

Hauptmodul Maschinenbautechnik + Grundmodul Metalltechnik

 

Was lernst du?

  • Herstellung von Bauteilen für unsere Maschinen und Anlagen auf manuellen sowie rechnergestützten Bearbeitungsmaschinen auf Basis von Zeichnungen und Skizzen
  • Montage und Probelauf von neuen Anlagen
  • Instandsetzung, Instandhaltung und Reparaturen von Maschinen und Anlagen
  • Lesen und Anfertigen von Werkzeichnungen und Skizzen
  • Unterschiedliche Schweißverfahren

Was erwarten wir von dir?

  • Gutes technisches Verständnis und logisches Denken
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick
  • Geduld, Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Teamgeist
  • Lernbereitschaft, Interesse an Weiterbildung

Interessiert?
Dann bewirb dich mit deinem Lebenslauf mit Lichtbild, dem letzten Schulzeugnis und einem kurzen Motivationsschreiben.

Gerne kannst du bei uns auch Schnuppertage verbringen!

Bewerbungsformular Lehre

Daten

Bildergalerie

 

Zusatzinformationen